NonBooks – Stilvoll lesen

Lesen mit stil - astrolibrium

Lesen mit Stil – AstroLibrium  – Bibliophiles Ambiente

Was wären wir ohne unsere sogenannten „Non-Book-Artikel“?

Wir definieren unsere Lebensumgebung individuell und oftmals auch exklusiv. Von L wie Lesezeichen über S wie Stift bis T wie Tasse… wir umgeben uns sehr gerne mit Gegenständen und Accessoires, die wir mit unserem ganz eigenen Lesen verbinden… Ein ganz persönliches bibliophiles Ambiente.

Dieser Leidenschaft hat sich diese Seite verschrieben und ich werde hier eine Sammlung von Buchbegleitern entstehen lassen, ohne die ich mir mein Leserleben nicht vorstellen kann.

Ihr könnt übrigens sehr gerne Eure eigenen Wegbegleiter und Deko-Stücke als Kommentar hier verewigen… Non-Books – Stilvoll lesen mit Mr. Rail

lesezeichen 001

KATEGORIE – NOTIZBUCHWELTEN 

Ein Notebook für Büchermenschen und Blogger ganz ohne Akku und völlig analog? Das gibt es. Mein neues CONCEPTUM Notebook von Sigel ist wie für mich gemacht. Gedankenfreilauf und -flug ohne Linien und Grenzen, Einschubtaschen für meine mehr als wichtige Zettelwirtschaft und spezielle Pagemarker, um meine Kreativität ein wenig zu ordnen. Und meine Verlags- und Freundesadressen habe ich auch stets griffbereit dabei.

AstroLibrium hat jetzt eine Gedankenheimat… Völlig netz- und stromunabhängig… Ich fange dann mal an zu schreiben… Ganz langsam.

Ich liebe es, analog zu planen - AstroLibrium

Ich liebe es, analog zu planen – AstroLibrium

Und genau diese Notizbuchwelten sind Grund für eine tief angelegte Psychose.

astrolibrium_noitzbuch_1

Die Notizbuchpsychose und Mr. Rail

KATEGORIE – WORTSCHÖPFER

Es gibt sie wirklich, jene magischen Stifte, die oftmals schon im Voraus zu wissen scheinen, welcher Gedanke seines Besitzer gerade festgehalten werden soll. Ob es Füllfederhalter, Kugelschreiber oder Bleistifte sind, wichtig ist nur, dass der Lebensweg mit ihnen verbunden ist und man sich sozusagen „blind“ versteht.

In meinem Leben ist dies der „Perfekte Bleistift aus dem Traditionshaus Faber-Castell. Perfekt ist er in jeder Hinsicht. Die Stifte sind austauschbar, nur die wertvolle Aluminium-Kappe bleibt für immer erhalten. Und das ist gut so, denn sie verbirgt einen integrierten Bleistiftspitzer. Ihr könnt diesen Lebensstift auf vielen meiner Artikelbilder sehen. Nicht nur zur Dekoration – ohne diesen perfekten Stift entsteht kaum ein Artikel und meine Lesereisen finden auch nur in seiner Begleitung statt…. Ich schwöre auf ihn!

Mein Lebensschreibbegleiter - AstroLibrium

Mein Lebensschreibbegleiter – AstroLibrium

KATEGORIE – DESIGN

Von der Buchtasche über das Notizbuch bis hin zum literarischen Wandschmuck, auch hier umgeben wir uns gerne mit einem Style, der zu uns passt. Überraschend ist es immer dann, wenn ein Verlag in dieser Beziehung  völlig neue Wege geht. Den traditionellen Groh-Verlag kennen wir alle. Kalender mit guten Motto-Sprüchen und Geschenke für belesene Menschen hat man dort immer gefunden. Aber eben in einem sehr gediegenen und eher „erwachsenen“ Stil.

GROH Design“ geht einen völlig neuen Weg und überzeugt mit seiner modernen und jugendlichen Linie in jeder Beziehung. Ein Besuch auf der Homepage lohnt sich auf jeden Fall. Seit der Buchmesse weiß ich, was es heißt einen völlig neuen Stil zu präsentieren. Das Notizbuch in Alu-Kassette ist mehr als ein Hingucker und wer sich für gute Motto-Sprüche für das Lesezimmer interessiert, der wird in allen Preisklassen fündig.

Und in meinem Adventskalender 2014 hat ein besonderer Stempel von Groh-Design mehr als nur einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich sage nur „There is nothing left to say!“

NonBook-Herz, was willst du mehr?

GROH Design - Keine Studien... alltagstauglich

GROH Design – Keine Studien… alltagstauglich

Eine besondere Ausstellung in München – Groh Design unter der Lupe

Groh Design - Explore - Dream - Discover - Eine Reportage

Groh Design – Explore – Dream – Discover – Eine Reportage

24 Gedanken zu „NonBooks – Stilvoll lesen

  1. Ich habe ein tolles Metall-Lesezeichen mit Gravur 🙂 Und eine Leselotte….achja…und dann noch TiniTim, meine Buchleselampe ^_^

  2. *ich wünsche mir (und bitte ganz leise darum) ein bild der besonderen notizbücher, die wahrscheinlich für immer zu leeren seiten (trotz voller gedanken) „verdammt“ worden sind…*

  3. Toller Artikel ❤ und erinnert mich daran, dass hier noch etwas für dich liegt…Übergabe in Leipzig – bekommen wir das hin?

  4. Pingback: “Explore Dream Discover” – Groh Design unter der Lupe | AstroLibrium

  5. Pingback: Das Lob der guten Buchhandlung [Ein besonderer Rollentausch] | AstroLibrium

  6. Pingback: Notizbücher und Mr. Rail – Eine Hassliebe der anderen Art | AstroLibrium

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s