Herzensbuchladen

Eine Herzenskooperation - Buchhandlung Calliebe und AstroLibrium

Eine Herzenskooperation – Buchhandlung Calliebe und AstroLibrium

Nachdem unsere erste gemeinsame Aktion Blogger & Buchhändler nicht nur in den sozialen Netzwerken, sondern auch in der aktuellen Ausgabe des Börsenblatts für Furore gesorgt hat, wird nun die eigentliche Kooperation zwischen der Buchhandlung Calliebe und dem Literaturblog AstroLibrium in die buchige Tat umgesetzt.

Unser Ziel ist einerseits die Stärkung des inhabergeführten Buchhandels und der Versuch, Buchblogger in den direkten Kontakt mit dem Leser zu bringen. Die erste Aktion, die darin bestand, das erste von mir dekorierte Schaufenster bei Thomas Calliebe zu „erobern“ und eigene Buchvorstellungen aus den Tiefen des Blogs ins reale Leben zu bringen, war ein voller Erfolg.

Doch nun geht es mit voller Kreativität weiter, um zu zeigen, wie eine rein ideell ausgerichtete Kooperation ausgestaltet werden kann… Wir haben inzwischen beide für jeweils 24 Stunden geöffnet und meine Artikel münden auf eine eigene Seite des Blogs von Thomas Calliebe.. Dabei werden sie mehr als gespiegelt…

Unser literarisches PingPong ist on.

Besuchen Sie uns...

Besuchen Sie uns…

Advertisements

9 Gedanken zu „Herzensbuchladen

  1. Pingback: Mein Schaufenster ist der Spiegel Deines Lesens [Blogger-Aktion] | AstroLibrium

  2. Da ich neu in Groß-Gerau bin (arbeitstechnisch) freue mich, die Buchhandlung noch entdecken zu dürfen. Ich hoffe, am kommenden Mittwoch dort vorbeischauen zu können.

  3. Pingback: Alles, nur keine Vorsätze – Mit Mr. Rail in ein neues Jahr | AstroLibrium

  4. Pingback: 27.06.2016 Bei AstroLibrium | lesende Samtpfote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s