Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope [2]

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - Astrolibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

Hail to the Chief, der offizielle Präsidialsalut für den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, wird am 20. Januar erstmals für den 46. Präsidenten Joe Biden über dem Capitol in Washington zu hören sein. Nach unsäglichen Vorfällen rund ums Allerheiligste der US-Demokratie, am Ende der von Skandalen überschatteten Wahlen und zum Abschluss der Amtszeit eines der größten Populisten unserer Zeit, betritt ein Player die Bühne der Großen dieser Welt, der kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Er war acht Jahre lang der Vizepräsident, oder „Running Mate“, von Barack Obama. Ihm hatte sein „Chief“ Kompetenzen eingeräumt, die für dieses Amt des Vize ungewöhnlich waren. Niemand schien zum Ende der zweiten Amtszeit Obamas besser geeignet, sein Nachfolger werden zu können. Doch dieses Ende ging Hand in Hand mit einem Ende, das den Berufspolitiker Joe Biden aus der Bahn warf. Sein Sohn Beau Biden starb im Mai 2015 an den Folgen eines Hirntumors. Keine Energie für einen Wahlkampf. Keine Kraft, die Familie einer solchen Nominierungs-Belastung auszusetzen. Doch jetzt ist er am Ziel. Wer ist dieser Joe Biden, auf dem so viele Hoffnungen ruhen?

Ein Buch, das Joe Biden selbst schrieb, mag uns dem Mann näherbringen, der sich auf die Fahne geschrieben hatte, eines Tages der Erste Mann im Staat zu werden. Das Weiße Haus sollte sein Hauptwohnsitz werden. Vom Untermieter zum alleinigen Mieter, das war der eigentlich vorgezeichnete Weg, den Joe Biden stets im Visier hatte, als er seinen Hut in den Ring warf, um im hohen Alter von 78 Jahren Präsident zu werden. In der Geschichte der USA der älteste je gewählte Erste Mann im Staat. Er schrieb seine Geschichte auf, als er auf jene Zeit als Vize zurückblicken konnte. Er schrieb sie nicht in Vorbereitung auf diese Wahl, oder als Statement gegen den gewählten Präsidenten, der sich nun aus der Hauptstadt wegstehlen muss. Joe schrieb eine Retrospektive, die einen intensiven Blick in sein Innenleben zulässt. „Versprich es mir – Über Hoffnung am Rande des Abgrunds„. Ich habe sein Buch in mein Projekt „Bricks Books and Hope“ aufgenommen, weil meine Hoffnungen auf eine Stärkung der Demokratie nicht nur in den USA, sondern auch in unserem Land, so eng mit seinem Namen verbunden sind.

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - Astrolibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

Versprich es mir kann durchaus als Mantra von Joe Biden verstanden werden. Es sind die Worte seines verstorbenen Sohnes, der sich selbst große Hoffnungen auf das höchste Amt im Staate machen durfte. Der erfolgreiche Staatsanwalt Beau Biden sollte eigentlich für das Amt des Gouverneurs von Maryland kandidieren, und dann…? Ja dann wäre wohl alles möglich gewesen. Ein Tumor verhinderte diesen Aufstieg, den der eigene Vater als „Wahlkampfhelfer“ sicher perfekt unterstützt hätte. Und so blieben nur noch diese Worte des Sohnes an seinen Vater, nicht aufzugeben und es selbst zu versuchen. Ein Motivationsschub, der nicht zu stoppen war. Ein Energieschub, dessen Schubkraft wir am 20. Januar sicherlich erkennen können. Joe Biden wird nicht alleine auf den Stufen des Capitols vereidigt werden. Das wird er in seiner Inaugurationsrede nicht unter den Tisch der Geschichte fallen lassen. Soviel ist jetzt schon sicher.

Ja, zugegeben, das klingt jetzt sehr pathetisch. Das klingt eher wie ein Slogan, den man gerne im Wahlkampf bemüht, um ein Narrativ der Bestimmung zu erzeugen. Wem das so vorkommt, der sollte dieses Buch lesen. Es ist ein privates Buch eines Vaters in einer Situation, die nicht auf einen erneuten Wahlkampf hindeutet. Es ist das Buch, in dem er seiner Familie den meisten Raum gewährt. Natürlich spielt auch seine Amtszeit als Vizepräsident eine große Rolle, natürlich schreibt er über das besondere Verhältnis zu Barack Obama und über die Befugnisse, die ihm in seiner Rolle eingeräumt wurden. Insgesamt jedoch gewährt dieses Buch einen Blick hinter die Kulissen der Politik. Der Kampf für politische Werte fußt immer auf dem Wertesystem, das man in der eigenen Familie vorlebt. Hier liegt eine der wesentlichen Stärken eines Mannes, der authentisch und ehrlich wirkt. Ein Mann, der einen untadeligen Ruf genießt und dem man vertrauen darf. Diese Erkenntnis beziehe ich nicht nur aus diesem Buch, sie basiert auf Worten, die Barack Obama in einer Autobiografie „Ein verheißenes Land“ über Joe Biden ins Feld führt.

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - Astrolibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

Hier steht der Mensch Joe Biden im Mittelpunkt, sein Charakter und ein Charisma mit dem er Menschen verbinden kann. Eckpunkte der Persönlichkeit sind wohl seine erlittenen Verluste. Die erste Ehefrau und seine Tochter starben bei einem Unfall, der erfolgreiche Politiker musste sich als alleinerziehender Vater um seine beiden Söhne Hunter und Beau kümmern und parallel dazu versuchen, auf dem politischen Parkett nicht unsichtbar zu werden. Und später dann verlor er eben auch noch einen seiner Söhne an einen bösartigen Tumor. Wenn Joe Biden zu Menschen spricht, die selbst Verluste erlitten haben, dann ist es nicht nur seine Empathie, die überzeugt. Es sind seine Verluste, die ihn den Menschen näherbringen. Dieses Buch erzählt eben diese Geschichte. Wie weitermachen, wenn man an die unsichtbare Grenze stößt? Wie in kritischen beruflichen Situationen nicht die Familie aus den Augen zu verlieren? Wie seiner Pflicht gerecht werden? Joe Biden und seine Weggefährten finden Antworten.

Es ist eine Geschichte der familiären Rituale, die für Zusammenhalt sorgen. Es sind gemeinsam verbrachte Feiertage, die für Auszeiten sorgen. Und es ist die Geschichte der Erkrankung seines Sohnes, die vor den Augen der Welt verborgen wurde. Es sind bewegende Bilder von Inkognito-Besuchen in Kliniken, von verzweifelten Versuchen in neuen Therapien neue Chancen zu entdecken. Und es ist die Geschichte einer Trauer, die nicht lähmt, sondern fokussiert. Hier liegen die Stärken dieses Buches. Hier sieht man Fingerzeige für die künftige Präsidentschaft. Hier sieht man, wie Kamala Harris als Vizepräsidentin mit Befugnissen ausgestattet wird. Joe Biden folgt hier dem Vorbild Barack Obamas. Biden ist kein populistischer Machtmensch, der nur sich im Zentrum sieht. Ein wichtiges Erbe. Hoffnung keimt auf…

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - AstroLibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

Und dann sind es, bei aller Bewunderung für das Buch, einfache Bilder, in denen Joe Biden falsch liegt, die stören. Wenn er, wie mit all seinen Enkeln, die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau besucht, Max Mannheimer begegnet und betont, dass jeder gewusst haben musste, was einst hier geschah, dann ist das lobenswert. Jedoch seiner jungen Enkelin die Häuser in der Nachbarschaft zu zeigen und zu sagen:

Sie wohnten so nah, dass sie das verbrannte Menschenfleisch
buchstäblich gerochen haben mussten!“

das zeugt dann doch eher von Unwissenheit. Wo heute Häuser stehen, waren einst Felder. Das Lager lag weit außerhalb der kleinen Stadt. Das machte auch die Flucht so schwer. Hier sollte man für sein Buch besser recherchieren. Besonders, weil das Werk internationale Aufmerksamkeit finden würde und man ja selbst beharrlich gegen einfach gestrickte Bilder der politischen Konkurrenz antritt. Es sind auch die Privilegien, die den neuen Präsidenten seit Jahrzehnten durchs Leben begleiten, die manchmal ein wenig sauer aufstoßen. Mit aller Vorsicht formuliert, ist der Verlust seines Sohnes Beau als dramatisch zu bezeichnen. Die Möglichkeiten, die Therapie und Diagnostik auf gleich zwei Kliniken zu verteilen, mit Regierungsmaschinen zu Krankenbesuchen zu fliegen und die besten Ärzte des Landes zu konsultieren, unterscheiden sich dramatisch von den Möglichkeiten der Menschen in seinem Land. Das sollte man nicht verdrängen.

Hier war der intensive Austausch während des Lesens mit Monika von „MonerlS bunte Welt“ sehr hilfreich, da er uns beide davor bewahrt hat, allzu unkritisch durch dieses Buch zu wandern. Ihre Rezension greift neben der Begeisterung für die neuen Zeiten in Washington ebenso kritische Passagen des autobiografischen Buches auf.

Trotz dieser Kritikpunkte überwiegt das Positive in diesem Buch. Es lässt hoffen, dass im Weißen Haus ein anderer Ton herrschen wird. Dass Ausgrenzung, Fakenews und Rassismus nicht mehr zum Programm gehören werden. Dass Frauenrechte gelebt und nicht negiert werden. Dass wir auf einen verlässlichen Partner blicken können, der eher verbindet, als spaltet. Ich bin ein Demokratie-Romantiker. Ich hoffe darauf, dass sich das politische Klima normalisiert. Und ich gehe an dieser Stelle eine Wette ein. In drei Jahren geht die Amtszeit von Joe Biden auf die Zielgerade. Eine Wiederwahl wird aufgrund seines Alters dann nicht mehr in Frage kommen. Und so denke ich, dass er sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem Weißen Haus zurückzieht und seine Vize zur ersten US-amerikanischen Präsidentin machen wird. Kamala Harris wird dann als amtierende Präsidentin in den nächsten Wahlkampf gehen. Ein wahres Horrorszenario für Populisten und jene, die es gerne werden wollen…

Ich beobachte aufmerksam. Nicht nur für Amerika, auch für unsere Demokratie.

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - Astrolibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

Genau deshalb, eben aufgrund der Signalwirkung für demokratische Werte und Prozesse, geht das Buch von Joe Biden nicht allein ins Rennen. Es wird flankiert von aktuellen Büchern über den Zustand einer Nation, die seit Jahrzehnten verlässlich an unserer Seite steht. Demokratie ist kein nationales Wertesystem. Darum gilt es mit aller Kraft einzutreten. Die Bücher meines Projekts sind:

Briefe an Obama – Das Porträt einer Nation
– Barack Obama – Ein verheißenes Land
Dave Eggers – Der größte Kapitän aller Zeiten – Eine Realsatire
Ruth Bader Ginsburg – 300 Statements der Supreme-Court-Richterin
– Joe Biden – Versprich es mir – Über die Hoffnung am Rande des Abgrunds
– Joe Biden – Ein Porträt von Evan Osnos

und aus unserer Sicht:

Demokratie – Eine deutsche Affäre von Hedwig Richter
Gegenwartsbewältigung von Max Czollek

Die mit Links unterlegten Titel habe ich bereits gelesen und gehört. Hier sehe ich die Ausgangspunkte meines Projekts, hier habe ich ausführlich beschrieben, was mich antreibt und worauf ich in der Zukunft hoffe. Diese Bücher sind die Pfeiler, die ich mit den Neuerscheinungen dieser Tage untermauern, abstützen und neu errichten möchte.

Genau an dieser Stelle wird es weitergehen… Mit Barack Obama!

Joe Biden - Versprich es mir - Bricks Books and Hope - Astrolibrium

Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope

3 Gedanken zu „Joe Biden – Versprich es mir – Bricks Books and Hope [2]

  1. Pingback: Ruth Bader Ginsburg – Bricks Books and Hope [1] | AstroLibrium

  2. Warten Wir es ab. Aber Hoffnung habe ich schon. Auch die Obama-Bücher stimmen optimistisch. Und so bin ich es auch. Militärausgaben erhöhen müssen wir sowieso und bei Nordstream bleiben wir hoffentlich standhaft gegen über allen Verbündeten mit US-Gas Interessen.
    Und dann kommt trotzdem hoffentlich noch ein freundlicher Staatsbesuch für A.M. In nächster Zeit.
    Grüße auch MeckPom

    • Ja das Politische dominiert. Ich versuche den Blick auf die Menschen zu werfen und zu schauen, was ein solches Amt aus einem macht…. „POTUS bewegt sich, POTUS atmet“ – Barack wollte es nicht glauben…

Kommentar verfassen - Sie müssen keine EMail-Adresse oder Namen hinterlassen. Beachten Sie dazu meine Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.