Das Reich der Grasländer von Tad Williams

Das Reich der Grasländer von Tad Williams - Astrolibrium

Das Reich der Grasländer von Tad Williams

Es ist die größte Fantasy-Legende unserer Zeit. Tad Williams nimmt uns mit in sein eigenes Universum Osten Ard. Eine Welt der Menschen, Nornen, Sithi und Halbwesen, die uns schon seit dreißig Jahren in Atem hält. Jetzt geht es weiter. Endlich. Ich zeige euch, wo wir uns befinden, woher wir kamen und wohin wir noch gehen werden. Folgt mir zu Simon und Miriamel und vertraut darauf, dass sie Wort halten. Sie wissen, wie wir sie sehen… Als:

Den König und die Königin. Sie sehen uns und wissen, dass alles ist, wie es sein soll, dass Gott weiter über sie wacht… Sie sehen, dass die Jahreszeiten kommen und gehen,… dass der Regen fällt und die Ernte wächst. Sie sehen, dass jemand da ist, der sie vor bösen Dingen, vor denen sie Angst haben, beschützt.

Das Reich der Grasländer von Tad Williams - Astrolibrium

Tad Williams und sein Osten-Ard-Zyklus

Hier sind wir 2020 angelangt. Am Ende der alten Legenden

Der Drachenbeinthron
Der Abschiedsstein
Die Nornenkönigin“ und
Der Engelsturm
Am Ende des so wichtigen Sequels:
Das Herz der verlorenen Dinge
Und auch am Ende der ersten beiden Teile der epischen Fortsetzung
„The Witchwood Crown“ – „Die Hexenholzkrone Band 1 und 2
„The Empire of Grass“ – „Das Reich der Grasländer – Band 1 und 2

Jetzt stehen wir an der Schwelle zum großen Finale:
„The Navigator´s Children“ – „Die Kinder des Seefahrers“

Und bevor alles endet, erwarten wir noch:
„The Shadow of Things to come“ – Ein weiteres Sequel, das noch vor dem Ende der Trilogie erscheinen soll… Also vor den Kindern des Navigators…

Das Reich der Grasländer von Tad Williams - Astrolibrium

Das Reich der Grasländer von Tad Williams

Ich ließ euch noch vor ein paar Wochen intensiv an meinem Leseweg durch Das Reich der Grasländer teilhaben. Seitdem ist es sehr ruhig geworden um jene Reihe, die mich seit fast dreißig Jahren nicht mehr loslässt. Keine Rezensionen? Kein Hinweis, wie es weitergeht. Mein Schweigen hatte einen guten Grund. Er heißt „Tolkien Times„. Hier durfte ich in einem ausführlichen ganzseitigen Artikel über die Fortsetzungen und meinen Leseweg durch Osten Ard schreiben. Die High-Fantasy-Zeitung von Hobbit Presse ist jetzt erschienen und steht kostenlos zum Download bereit.

Hier könnt ihr das PDF direkt herunterladen und auf Seite 3 einsteigen:

„Sie werden einander so eng verbunden sein, wie Bruder und Schwester nur sein können, obwohl sie viele Jahre getrennt leben werden. Sie wird Länder bereisen, die nie zuvor von einer Sterblichen betreten worden sind, wird verlieren, was sie am meisten liebt, und mit dem, das sie einst verachtet hat, ihr Glück finden. Er wird einen neuen Namen bekommen. Niemals wird ihm ein Thron gehören, aber seine Hand wird Königreiche erheben und stürzen.“

Diese Prophezeiung beschäftigt Fans der „Osten-Ard-Saga“ von Tad Williams seit vielen Jahren. Sie ist der Wegweiser durch eines der wohl komplexesten Fantasy-Epen unserer Zeit und stellt einen gewaltigen Cliffhanger dar, der uns nach dem „Geheimnis der großen Schwerter“ (Der Drachenbeinthron, Der Abschiedsstein, Die Nornenkönigin und Der Engelsturm) nicht mehr loslassen sollte.

Das Reich der Grasländer von Tad Williams - Astrolibrium

Das Reich der Grasländer von Tad Williams – Tolkien Times

Genießt euer Lesen, bleibt Osten Ard treu und freut euch auf das Finale…

Beide Teile von „Das Reich der Grasländer“ sind auch als Hörbuch erschienen, jedoch leider nicht mehr in greifbarer Fassung. Dafür jedoch in gewohnter Qualität mit der einzig wahren Stimme Osten Ards. Andreas Fröhlich bleibt seiner Linie treu. Hier geht´s zu den Download Files bei Der Hörverlag: Teil 1 und Teil 2. Ohren auf…

Das Reich der Grasländer von Tad Williams - Astrolibrium

Das Reich der Grasländer von Tad Williams – Auch zum Hören

In der aktuellen Tolkien Times findet ihr lesenswerte und wortgewaltige Beiträge von: Jürgen M. Seibold, Bella´s Wonderworld, Booknapping, Das Bambusblatt und Phantstisch lesen. Wer hier kein Fantasyblut leckt, dem ist auch nicht mehr zu helfen… Alle weiteren Artikel zu Tad Williams findet ihr hier.

3 Gedanken zu „Das Reich der Grasländer von Tad Williams

  1. Pingback: „Die Hexenholzkrone 2“ von Tad Williams – Osten Ard erzittert | AstroLibrium

  2. Pingback: „Die Hexenholzkrone 1“ von Tad Williams – Osten Ard lebt | AstroLibrium

  3. Pingback: Mit Tad Williams zurück nach Osten Ard | AstroLibrium

Kommentar verfassen - Sie müssen keine EMail-Adresse oder Namen hinterlassen. Beachten Sie dazu meine Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.